Payback

Ell-Cranell

-23%
21,26 €
  1. 100 ml
  2. 3x100 ml
  3. 3x200 ml
  • PAYBACK Punkte sammelnSie erhalten 21 °P* für diesen Artikel.
    Die angegebenen PAYBACK Punkte können abweichen und berücksichtigen nicht mögliche Zusatzpunkte. Insbesondere bei Auftragsänderungen in der Apotheke ändern sich die PAYBACK-Punkte.
  • Beschreibung

Anwendungshinweise

Nur zur äußeren Anwendung, nicht in die Augen und auf Schleimhäute bringen. Das Arzneimittel wird direkt auf die Kopfhaut bzw. auf die erkrankten Stellen aufgetragen. Aufgetragene Lösung mit den Fingerspitzen unter leicht kreisenden Bewegungen gut in die Kopfhaut einzumassieren.

Dosierung

Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
3ml werden einmal täglich, am besten abends, aufgetragen. Nach Besserung des Haarausfalls bzw. der Krankheitserscheinungen kann die Anwendung auf jeden zweiten bis dritten Tag verringert werden. Dies ist frühestens nach einem Monat zu erwarten.

Dauer der Anwendung:
Eine Besserung des Haarausfalls ist frühestens nach einem Monat zu erwarten. Es liegen keine klinischen Erkenntnisse über die Wirksamkeit und Verträglichkeit bei längerer Anwendung als 1 Jahr vor. Eine längere Anwendung darf deshalb nur nach Rücksprache mit einem Arzt erfolgen. Es wurde nicht untersucht, wie lange die Wirkung des Präparates nach Absetzen anhält.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist.


Überdosierung
Überdosierungserscheinungen sind bisher nicht bekannt.

Vergessene Anwendung
Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

Indikation

Dieses Präparat ist ein Kopfhaut- und Haartherapeutikum.
Zur Steigerung der verminderten Anagenhaarrate bei der leichten androgenetischen Alopecie (hormonell bedingter Haarausfall) bei Männern und Frauen.

Gegenanzeigen

Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden
- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Alfatradiol oder einen der sonstigen Bestandteile sind.

Nebenwirkungen

Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:
Sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten
Häufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten
Gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1000 Behandelten
Selten: weniger als 1 von 1000, aber mehr als 1 von 10 000 Behandelten
Sehr selten: weniger als 1 von 10 000 Behandelten, oder unbekannt

Aufgrund des Alkoholanteils kann ein kurzfristiges Brennen oder Rötung und Juckreiz auf der Kopfhaut auftreten. Während der Anwendungszeit kann die Kopfhaut eher fettiger als trockener werden.


Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind.

Warnhinweise

Anwendung von pantostin bei Kindern und Jugendlichen:
Bei Personen unter 18 Jahren liegen keine Erfahrungen vor.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
Es sind keine Vorsichtsmaßnahmen zu beachten.

Lagerungshinweise

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden.

bei Schwangerschaft

Spezielle Erfahrungen mit der Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit liegen nicht vor.
Das Arzneimittel sollte während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.
Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Wechselwirkungen

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
Es sind bisher keine Wechselwirkungen bekannt.

Wirkstoff(e)

Alfatradiol

Hilfsstoff(e)

Glycerol
Isopropylalkohol
Inosit
Wasser, gereinigt

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Topseller

  1. 1
  2. 2
Liefermöglichkeiten
Zahlungsmöglichkeiten